Risikoabschätzung bei Atemwegserkrankungen

Aktuell beschäftigt uns alle die Frage nach einer Risikoabschätzung im Rahmen der SARS-CoV-2 Pandemie bei Patienten mit Atemwegserkrankungen. Wir möchten hier auf eine Stellungnahme unserer Fachgesellschaft  (DGP) hinweisen. Hier werden einige Fragen kompetent beantwortet.

Risikoabschätzung bei Patienten mit chronischen Atemwegs- und Lungenerkrankungen 

 

https://pneumologie.de/fileadmin/user_upload/COVID-19/20200527_DGP_BdP_Risikoabschaetzung_chron._LK_SARS-CoV-2_update.pdf

Sie benötigen Hilfe?

Sie benötigen Hilfe?