Rezeptwunsch

Für diesen Online-Service müssen wir Ihre Krankenkassen- oder Versicherungsdaten registriert haben. Dies kann ausschließlich persönlich erfolgen. Für Kassenpatienten muss zusätzlich zu Beginn jedes neuen Quartals die bürokratische Hürde – Chipkarte und Praxisgebühr – überwunden sein. Ihr Rezept kann am nächsten Tag abgeholt werden. Für die Zusendung benötigen wir einen frankierten und adressierten Umschlag, oder Sie leisten eine Barvorabzahlung in Höhe von 2 €. Das Angebot dieses Online-Services bedeutet nicht, dass wir jeden Rezeptwunsch erfüllen. Manche Rezepte werden nach Rücksprache mit Ihnen entfallen oder abgeändert werden."